Autoankauf Hotline
Jetzt anrufen
Ein Preisvergleich lohnt sich!

+49 (0)175 4419163
Auto kostenlos anbieten:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!
  1. Home
  2. /
  3. Autohersteller
  4. /
  5. Fiat Ankauf –...


Fiat Ankauf – Panda, Punto, Fiat 500, alle Modelle!

fiatWir besuchen Sie bundesweit und kaufen sämtliche Modelle der Marke Fiat an.

Unser Service:

schnelle Abwicklung

kostenlose Bewertung des Alfa Romeos

Barzahlung vor Ort

Ankauf von Unfallfahrzeugen

Kauf von Fiat Modelle mit Motor-, oder Getriebeschaden

Schon seit Beginn der Automobilindustrie, seit 1899, entstehen Fiat Modelle. Allerdings endete die Erfolgsära 2014. Seither ist nur die Marke erhalten und auf wenige Fahrzeugtypen spezialisiert. Neue Modelle entstehen nun unter dem Fusionsnamen Fiat Chrysler Automobiles. Allerdings ist technisch und optisch das einstige Wiedererkennungsmerkmal verloren gegangen. Stattdessen gehören zur Basis der Modellvarianten Suzuki, Ford, Citroën und Mazda.

Gründung und Geschichte von Fiat

Die Fiat S.p.A. (S.p.A. = Società per azioni) wurde 1899 in Turin gegründet. Schon früh entstanden unter der Leitung der neun Gründer Sportwagen von Weltrekordformat, darunter beispielsweise der Fiat Mefistofele, ein Automobil, das seiner Zeit um einige technische Innovationen voraus war. Trotz einer langen Erfolgsgeschichte auch an deutschen Produktionsstandorten in den 1970er Jahren endete die Firmengeschichte letztendlich aufgrund finanzieller Probleme mit der Fusion Chrysler / Fiat. Aktuell werden die Modelle unter der Firmenleitung des FCA Italy S.p.A. Konzerns hergestellt und nur noch als eigene Marke vertrieben.

Aktuelle Firmenbezeichnung des Herstellers

Die Fiat Italy S.p.A. (Fabbrica Italiana Automobili Torino, zu deutsch: Italienische Automobilfabrik Turin) produziert als eigene Marke des FCA Konzerns PKW und Fiat Professional, also Nutzfahrzeuge. Ein weiterer, unter dem FCA gegründeter Teilbereich ist Fiat Industrial für schwere Technik wie Bau- und Landmaschinen sowie LKW und Motoren.

Automodelle der aktuellen Baureihe In diesen PKW-Bereichen werden aktuell weitere Fiat Modelle produziert (in Klammern die markeneigenen Intern-Modellnummern):

  • Fiat 500 (150), Nachfolger des Kleinstwagens Seicento
  • Panda (319), ein Klassiker unter den Kleinstwagen mit langer Erfolgsgeschichte
  • Punto III (199), Nachfolger des Kleinwagens Uno
  • Palio/Strada und Siena (178/278), Nachfolger des Kleinwagens Duna
  • Albea (178/278), Nachfolger des türkischen Baumodells des Siena
  • Agea / Tipo, Nachfolger der Kompakt-Mittelklassewagen Bravo und Linea
  • Roadster / Spider, Neuentwicklung eines Sportwagens als Coupé und Cabrio

Größere Fiat Modelle sind als Mini- und Kompaktvan, Hochdachkombi und mit dem Ducato III (250) als Kleintransporter in der aktuellen Produktion.

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!
Fahrzeugangaben:

Acceptable file types: doc,docx,pdf,txt,gif,jpg,jpeg,png.
Maximum file size: 1mb.